Friedeburger Burgfestival

Meike Schmidt (Nienburger Spargelkönigin 2013), in Begleitung von Marianne und Herbert Schriever (RWG Niedersachsen Mitte eG), wurde am Sonntag, den 28.09.2014, von der Gemeinde Friedeburg zum Burgfestival eingeladen.

Nach dem Empfang durch die Bürgermeisterin und einem gemeinsamen Frühstücksbrunch wurde das Burgfräulein mit den Gastköniginnen und den Ehrengästen durch den Spielmannszug zur Festbühne begleitet. Hier wurde den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Höhepunkt war natürlich die Wahl des Burgfräuleins. Aus 4 Bewerberinnen wurde nach 2 Präsentationen das Burgfräulein 2014/15, Verena mit Hofdame Nadja, gewählt. Nach der Kür hatten die anwesenden Gastköniginnen Gelegenheit sich und ihre Region vorzustellen und viele Auto-grammwünsche zu erfüllen. Dabei stellte sich heraus wie bekannt der „Nienburger Spargel“ bei den Festival-Besuchern ist. Somit trat die Spargeldelegation zufrieden die Heimreise an.