66. Heideblütenfest in Amelinghausen



Nachdem die 4-wöchige Sommerpause vorbei ist, lautet das Motto wieder „Nienburger Spargelkönigin unterwegs“. Somit nahm am vergangenen Wochenende die amtierende Nienburger Spargelkönigin Ilona Schulze mit ihrem Gefolge Herbert und Marianne Schriever (RWG Niedersachsen Mitte eG) und Fritz Bormann (AG Nienburger Spargel) am 66. Heideblütenfest in Amelinghausen teil. Die Veranstaltung fand in der Heide auf dem Kronsberg statt. Auf der Bühne wurde den über 500 Besuchern ein musikalisches und künstlerisches Programm geboten, an dem auch der Turnverein „Die Alten Knochen“ aus Nienburg mitwirkte. Im Anschluss wurde von einer 16-köpfigen Jury aus 6 Bewerberinnen eine neue Heidekönigin gewählt. Die noch amtierende Königin Sophia Wischmann übergab der neugewählten Heidekönigin Viktoria Glaser Krone und Umhang.
Danach folgte ein Umzug mit vielen, schön geschmückten Festwagen durch den Ort, an dem auch alle Gastköniginnen in Cabrios teilnahmen. Beim Vorbeifahren der Spargelkönigin sagten viele Zuschauer: „Nienburger Spargel – den kennen und essen wir“.