Nienburger Spargelkönigin besuchte den 1. Scheeßeler Spargelmarkt

Am Sonntag, den 26. April 2015 veranstaltete die Stadt Scheeßel ihren ersten Spargelmarkt.
Eine heimische Produktkönigin gab es auf dieser Veranstaltung nicht. Umso mehr freuten sich die Veranstalter, über den Besuch der Nienburger Spargelkönigin vertreten durch Meike Schmidt. Sie wurde zusammen mit der Rotenburger Kartoffelkönigin und der Sottrumer Kräuterkönigin von der Bürgermeisterin empfangen. Im Anschluss stellten sie sich noch einmal persönlich vor, wobei Meike viel Werbung für die Nienburger Spargelregion machte. Begleitet wurde Meike von Marianne und Herbert Schriever (RWG Niedersachsen Mitte eG)