Spargelrezepte
 
Genießen Sie das Edelgemüse doch einmal anders. Denn nicht nur zu Schinken und Sauce Hollandaise ist der Spargel eine Gaumenfreude. Auch Aufläufe, Pastagerichte und Salate lassen sich damit herrlich anrichten. Und das ist gar nicht schwer. Im Handumdrehen und ohne großen Zeitaufwand verpassen Sie dem Spargel südländisches Flair - und das alles ganz gesund und kalorienarm!
Spargelmousse - Vorspeise für 4 Personen
 
Spargelragout mit Kartoffeln
 
Spargelragout mit Kartoffeln Zutaten für 4 Portionen
8 große Kartoffeln, Butter für die Form, 600g Spargel, Salz, 1 Tl Zucker, 40g Butter, 30g Mehl, 250ml Spargelsud, 125ml Sahne, 125ml halbtrockener Weißwein, weißer Pfeffer, Muskat, 1 El gehackter Schnittlauch, 200g gekochter Schinken, 100g geriebener Emmentaler oder Gouda
 
Zubereitung
Kartoffeln am Vortag kochen und pellen. Eine feuerfeste Form ausbut-tern. Die Kartoffeln vorsichtig bis auf einen etwa halbzentimeter dicken Rand aushöhlen und in die Form setzen. Spargel schälen und in 1cm große Stücke schneiden. Wasser, Salz und Zucker zum Kochen bringen, die Spargelstücke darin bissfest kochen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Butter zerlassen, Mehl mit dem Schneebesen einrühren und kurz anschwitzen. Mit Spargelsud ablöschen. Wein und Sahne unterrühren und die Soße 8-10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, den Schnittlauch zufügen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden und zusammen mit den Spargelstücken unter die Soße heben. Das Ragout in die Kartoffeln füllen und mit Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf der 2. Schiene von unten 20-30 Min. überbacken. Heiß servieren.

Eier-Spargelsalat
 
Spargel-Tortilla
 
Fischfilet auf Spargel
 
Spargel-Tortelettes
 
Spargel-Aspik
 
Spargeltoast mit Banane
 
Ländliche Spargelplatte