Spargelrezepte
 
Genießen Sie das Edelgemüse doch einmal anders. Denn nicht nur zu Schinken und Sauce Hollandaise ist der Spargel eine Gaumenfreude. Auch Aufläufe, Pastagerichte und Salate lassen sich damit herrlich anrichten. Und das ist gar nicht schwer. Im Handumdrehen und ohne großen Zeitaufwand verpassen Sie dem Spargel südländisches Flair - und das alles ganz gesund und kalorienarm!
Spargelmousse - Vorspeise für 4 Personen
 
Spargelragout mit Kartoffeln
 
Eier-Spargelsalat
 
Eier-Spargelsalat Zutaten für 4 Portionen
1 kg Spargel, Salz, 1 Tl Zucker, 4 Eier, 1 Dose Mandarin-Orangen (314g), 1 Bund Frühlingszwiebeln
Für die Soße
5 El Mayonnaise, 5 El Sahne, 1 El Puderzucker, 1 El mittelscharfer Senf, Salz, weißer Pfeffer, 1 El Zitronensaft, 1 Knoblauchzehe, einige Basilikumblättchen
 
Zubereitung
Spargel schälen, putzen und in 5cm lange Stücke schneiden. Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen und den Spargel darin nicht zu weich kochen. Auf Küchenkrepp auskühlen lassen. Die Eier hart kochen. Mandarinen-Spalten abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Für die Soße Mayonnaise, Sahne, Puderzucker, Senf, Salz, Pfeffer und Zitronensaft glattrühren. Knoblauchzehe schälen und zerdrücken, Basilikum hacken. Beides unter die Soße mischen. Eier schälen und in Scheiben schneiden. Spargel, Zwiebelringe, Mandarinen-filets und Eischeiben auf Portionstellern anrichten. Die Soße darüber verteilen. Dazu frisches Bauernbrot und Tomaten reichen.

Spargel-Tortilla
 
Fischfilet auf Spargel
 
Spargel-Tortelettes
 
Spargel-Aspik
 
Spargeltoast mit Banane
 
Ländliche Spargelplatte