Nienburger Spargelteller

Spargel hat Tradition in Nienburg - und genau diese möchten die Stadt und das Umland seinen Besuchern näher bringen. Eine neue Idee, so frisch und lecker wie das Gemüse selbst, ist der "Nienburger Spargelteller".
 
Initiatoren waren die dem DeHoGa-Kreisverband Nienburg angeschlossenen Betriebe, die Arbeitsgemeinschaft "Nienburger Spargel" und die Mittelweser-Touristik GmbH. Ein "Nationalgericht zur Spargelzeit", mit erntefrischen Salzkartoffeln aus hiesigem Anbau, in Butter geschwenkt, dazu Schinken und natürlich Buttersauce.
 
Genießen Sie den regionalen Gaumenschmaus in vielen Gaststätten und Restaurants überall zum gleichen Preis von 15,50 € (300g Spargel, 100g Schinken, Kartoffeln und Butter)!
 
Hier finden Sie alle teilnehmenden Gaststätten, so dass Sie wissen, wo Sie den "Nienburger Spargelteller" genießen können.

Nienburger Spargelteller