Nienburger Spargelvermarktung
Spargelvermarktung
Spargelvermarktung

Der von den Spargelstechern ab Sonnenaufgang geerntete Nienburger Spargel wird im Anschluss bei den Erzeugern gewaschen, schockgekühlt , nach der EU-Qualitätsnorm sortiert und in 5 kg Euro-Pool-Kisten oder Kartons verpackt.

Der fertig verpackte Nienburger Spargel wird teilweise von den Spargelanbauern bei der Nienburger Spargelvermarktung im Kartoffelzentrum Steimbke der RWG Niedersachsen Mitte eG angeliefert. Die restliche Ware holt die RWG bei den Erzeugern ab.

Täglich erfolgt die Lieferung mit den RWG-Fahrzeugen an den Groß- und Einzelhandel. Außerdem wird frischer Nienburger Spargel mit dem Gütesiegel im Raiffeisen-Markt Nienburg verkauft.

Spargelvermarktung Spargelvermarktung
Spargelvermarktung